Projekte

Heim für Leprakinder in Nordindien:
Lepra ist eine Krankheit, die heutzutage in fast allen Ländern der Welt als besiegt gilt. Leider gibt es jedoch in vielen asiatischen Ländern immer noch Opfer dieser schlimmen Krankheit. Die Kinder der Lepra-kranken werden von der Gesellschaft ausgeschlossen... Mehr Infos...

Ausländer in der Schweiz erreichen:
Gott bringt die unerreichten Völker sozusagen an unsere Türschwelle, damit sie Jesus kennen lernen können und ihren Glauben in unerreichte Regionen weiter tragen können. Durch unser Projekt, das Coaching der Ausländerarbeit, waren wir regelmässig an dieser Front. Mehr Infos...

Mission unter unerreichten Volksgruppen:
Jesus gab den Befehl an die Gemeinde, in alle Welt zu gehen und alle Völker (Nationen) zu Jüngern zu machen (Matthäus 28,19). Das Wort "Nation" in der Bibel bedeutet "Gruppe von Menschen", die in der Regel die gleiche Kultur und die gleiche Sprache haben. Mehr Infos...

Kinderheim Nordindien:
Auch heute gibt es noch viele Orte auf der Welt, wo Kinder im Elend aufwachsen. Im Herzen Indiens existiert eine Volksgruppe, in der tausende von Frauen, einer antiken religiösen Tradition folgend, sich der Prostitution hingeben. Mehr Infos...

Reach Europe:
Der Rationalismus der Moderne hat der Gesellschaft ein individualistisches und materialistisches Menschenbild vermittelt. Viele leiden unter der geistigen Leere, Sinnlosigkeit und Einsamkeit. Eine neue Suche nach Gemeinschaft und Zugehörigkeit breitet sich aus. Mehr Infos...

Armut und soziale Ausgrenzung in Europa

Europa durchlebt außerordentlich schwierige Zeiten. Die kurzfristigen Auswirkungen von Covid-19 auf das Leben der Menschen, wie auch auf die Wirtschaft sind katastrophal und die langfristigen Auswirkungen sind noch unbekannt. Mehr Infos...

Helfen Sie mit:

  • Beten - Sie können unseren Dienst in der Fürbitte mittragen oder organisieren einen Gebetsabend.
  • Mitarbeiten - Sie lassen sich bei uns ausbilden und werden Mitarbeiter in einem unserer Teams.
  • Spenden - Sie unterstützen die Arbeit der Gemeindegründung und Ausbildung finanziell.

Life Share Network ermöglicht Spendern und Ehrenamtliche Tätigkeit im Rahmen der Bereiche Gesundheit, Bildung, Armutsbekämpfung und Förderung des christlichen Glaubens Spenden und Ressourcen effizient und effektiv einzusetzen. Wir danken all denen, die diese Projekte unterstützen und uns dabei helfen, Dutzende von Kindern zu retten. Wenn ihr noch mehr in diese Projekte investieren möchtet, könnt ihr dafür folgendes link benützen: